Mehr zu Henri

Der Wissbegierige

Wenn man 1962 geboren ist mit 5 Jahren aufs Dorf zieht, dort 3 Jahre die „Zwergenschule“ besucht, die 4. Klasse dann auf der Grundschule in einer großen Stadt mit Hängen und Würgen zu Ende bringt, dann war der nächste logische Schritt die Hauptschule. Wie übrigens zwei Drittel der anderen auch, war also ganz normal.

Da ich gute Noten hatte und mir das Lernen Spaß machte, besuchte ich noch die Berufsfachschule Elektrotechnik und das Technische Gymnasium.

1984 hatte ich endlich das Abitur und studierte …. Evangelische Theologie.

 

Der Coach

Schon als Student habe ich NLP für mich entdeckt und habe die erste Stufe erklommen als NLP-Practitioner.

Einige Jahre später folgte der Master und dann eine Ausbildung zum Coach beim Metaforum. Anschließend noch eine Ausbildung zum Mediator und noch eine in systemischen Strukturaufstellungen.

Dann fühlte ich mich genug ausgebildet, um nebenberuflich als Coach und Trainer zu starten. Hauptberuflich arbeitete ich für einen Bildungträger.

Der Schreiber

Dann ist etwas in mein Leben getreten, das mein Leben noch einmal umgekrempelt hat:

Ich entdeckte das Selfpublishing (oder das Selfpublishing entdeckte mich, je nachdem ….)

Einer meiner Klienten wollte ein Buch schreiben und es einem Verlag anbieten. Autorität kommt ja schließlich von Autor. Doch kein Verlag wollte das Manuskript haben oder er wurde auf die Wartebank gesetzt.

Er wollte aber schnell das Buch auf den Markt bringen. Ein Freund faselte was von Selfpublishing und publizieren ohne Verlag und so habe ich mein allererstes E-Book im Kindle-Store veröffentlicht.

Und noch viele weitere sind entstanden.

Und so rutschte ich ins Autorendasein:

.

 

Der Produzent